Sonntag, 8. Januar 2012

Entspannung

Nachdem ich ja vor drei Tagen mein besagtes Schwägerinproblem gepostet habe.
Ist jetzt nach nach langen Diskusionen, zwischen mir und meinem Göga,
ein riesen Schritt in die richtige Richtung für mich entstanden.
Heute hat er mir freigestellt ob ich mitkommen möchte oder nicht.
Klar ist das ich hier bleibe, gleich einen Weg in die Wanne finde
und mit neuem Buch ganz entspannen werde.
Während mir im Hinterkopf meine beiden Männer so richtig leid tun.
Danke Schatz ich haben gerade 80 Kilo Schwägerinärger abgenommen!
Ich liebe Dich!

Kommentare:

  1. Gute Entscheidung....man merkt, Dir geht es besser!!!

    GLG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich aber einen tollen Kompromiß! Du Entspannung und dein Mann "in Familie"! So könnt ihr beide aufatmen!
    Liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen