Dienstag, 28. Juni 2011

Viel zu heiß!

Heute ist es einfach viel zu heiß!
Und nachdem  ich bis um 12 gearbeitet habe,
anschließend bei Miss Sporty mich abgestrampelt habe.
war nicht mehr viel Energie über.
Also sind wir in den Garten gefahren,
denn in der Wohnung war es nicht auszuhalten.
Während Erik sich erstmal auf sein Baumhaus verzog.
Habe ich mich mal wieder mit wildem Rumknipsen beschäftigt.
Wie ihr seht lagen selbst die Rosen erschöpft im Gras.
Diese Rose leuchtete in dem schönsten Rot welches ich seid langem gesehen habe.
Dies ist nicht die Raupe Nimmersatt
Na erratet ihr was das ist ?
Es ist Erik,
der sich in seinem Baumhaus eine Liege gebaut hat.
 Ich habe mich dann an mein Mammutprojekt gemacht.
Seid 2 Wochen bin ich dabei diesen Quilt fertig zuquilten.

 In 2 Tagen ist unser Patchworksommerfest,
und da war es Zeit nach 2 Jahren endlich mal diesen Quilt fertig zu stellen.
In den letzten 2 Jahre habe ich doch das Patchworken viel zu sehr vernachlässigt.
 Dies obere Ecke fehlt noch, dann kommt nur noch das Binding.
Wie ihr seht arbeite ich mit Multicolorgarn und Perlen.
wenn dann mal die Finger wieder weh tun.
( Ich arbeite ohne Fingerhut)
Krabbel ich durch den Garten und schaue was mir so vor die Linse läuft.
Das ist Dinoso, der hat sich auch ins schattige Rosenbeet verkrümmelt.
Der Igel schaut auf den Quilt und fragt sich sicher was das für eine Blume ist.
Na und wenn man selbst dazu keine Lust hat,
lässt man sich auf den Rücken kullern,
streckt die Füsse in den Himmel.
und denkt sich, das Frau eine große Meise hat!
Allerdings ist der Himmel ohne Füsse doch viel schöner!
Dann sieht man auch ganz deutlich das der Rasen mal wieder gemäht werden sollte.
Aber nicht heute!
Und wie ich da so rumlag,
bauten meine Männer einen Unterstand für den Fahrradanhänger.
Erik ist auch schon ein fleissiger Handwerker.
Auch der wärmste Tag findet mal ein Ende
 Ich wünsche auch eine kühle Nacht!
Seufz!

Kommentare:

  1. Bei euch war es heute heiss und dafuer bei uns mal wieder etwas kuehler. Hatte nur um die 25 Grad, was nach wochenlangen (teils ueber) 35 eine wahre Erfrischung ist. Hat auch den ganzen Tag geschuettet wie aus Eimern. Dein quilt ist die wahre Wucht, ein richtiges Prachtwerk.

    AntwortenLöschen
  2. huhu! hier hatten wir auch 36°c im schatten....wahnsinn.........zu heiß für alles! morgen soll es gewittern..mal abwarten, ob es dann ein bißchen abkühlt...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatte gestern an der Haustür ( Südseite ) 48°c , ich habe vorsichtshalber das Thermometer von der Wand genommen , nicht das es explodiert.
    Heute soll es den großen Rumps geben , mit Gewitter und starkem Regen - da bin ich mal gespannt.
    Dein Quilt ist ne Wucht.
    Liebe Grüße - auch an deine Männer
    Maja

    AntwortenLöschen
  4. Da habt ihr ja einen schönen Tag im Garten verbracht.. aber der Quilt.. sag mal, das ist ja irre!!!!! Liebe Grüße Doris (inkl. nuddeln)

    AntwortenLöschen