Donnerstag, 22. Juli 2010

Juhu ein Neues Rad!

Ich freue mich heute besonder!
aber mein Mann noch viel mehr.
Ich habe heute von meinem allerliebsten Mann ein neues ( altes) Rad bekommen.
Ist es nicht toll!
Er hat es restauriert.
Vermutlich ist es aus den frühen 40ger Jahren.
Ein echtes Schmuckstück, es fährt wie eine 1.


Mein Mann möchte immer das wir mit den gleichen Radmarken fahren.
Bis jetzt hatten wir ein graues Brennabor für Erik, ein schwarzes für ihn ,
und nun auch ein Schwarzes für mich.

Sind die alten Lampen nicht toll?
Fragt mich nicht wieviele räder ich insgesammt habe.

Es sind eine ganze Menge.
Aber ich fahre meist mit dem selben.
aber ich liebe wirklich alle.

Kommentare:

  1. Ah ja, zähle sie doch 'mal alle durch, irgendwann *hihi*!
    Liebe Grüße von Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Hello Doris,
    SO happy for you that your husband has restored the bike for you! It's beautiful!

    AntwortenLöschen
  3. WOW klasse! Ich weiß wie toll sich diese Räder fahren, hab selber eines was ich nicht her geben mag. Aber ich benutze es nicht mehr oft, leider haben meine Ansprüche sich geändert.
    Trotzdem ein interessantes Hobby.

    LG
    Kadde

    AntwortenLöschen
  4. das ist wirklich ein tolles rad, bin ganz neidisch!!!
    Mein mann und ich haben nur 1 fahrrad zusammen (aus Platzgründen)
    *ganz neidisch guck*
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen