Mittwoch, 7. Juli 2010

Gartennachmittag

Gestern war mal wieder ein Nachmittag den wir alle im Garten verbringen wollten.
Die Sonne schien und es wehte ein sanfte Brise vom Meer.
Das ist es was ich an Hamburg so liebe !
Wenn der Wind aus dem Westen kommt riecht es so salzig nach Meer.
Ich gehe immer auf Blumensafari.
Der Garten meines Vaters liegt gleich nebenan, deshalb bin ich Gestern mal bei ihm Fotos klauen gegangen.
Bei ihm gibt es traumhafte Lilien, Wicken, Malven, Dalien, Lavendel und Hortensien.
Hortensien habe ich auch aber die blühen bei mir noch nicht.

Der Göga putzt inzwischen fleißig sein Fahrrad, ein altes NSU von 1948.

So im Grünen macht das richtig Spaß!
Erik spielt mit seinen Warhammerfiguren oder liest seine Warhammercodex.
Seht ihr den einen unten links, ich finde die ja gruselig,
aber Erik findet auch einiges von meinen Sachen gruselig.
So gleicht es sich dann wieder aus.
Diese Rose finde ich total verrückt, irgendwie neigt sie zur Rudelbildung.
Die Blüten hängen immer alles zusammen ,
vielleicht ist die mal mit ner Weinrebe gekreuzt worden.
Es sind immer mindestens 7 Stück zusammen.
Echt ein Traum.
Diese Rose ist vor zwei Jahren als Ableger zu uns gekommen,
jetzt blüht sie zum erstemal.
Wir haben sie von einem befreundeten Gartenehepaar bekommen.
Unten recht seht ihr den Rosenbogen unserer Freunde.
Dieses Jahr bekommt unsere Gartenpforte einen Bogen,
denn wie ihr seht wird die Rose viel Platz brauchen!
Ich habe mich dann in der Zwischenzeit unter unseren Apfelbaum gelegt und mich gefragt
wo wir mit den ganzen Äpfel wohl hin sollen?
Na , wir haben einen großen Freundeskreis, der wird eingeladen,
dann wird zusammen geerntet und verarbeitet
Und alle nehmen dann was mit!
Seid meiner Kindheit liebe ich es in die Wolken zu schauen.
Manchmal kommt Erik zum kuscheln,
dann muß ich mal mein Buch weglegen!
sonst kommt der Spruch: 
" Mutti pack das Buch weg, Lesen gefährdet die Dummheit"
Was für ein Quatschkopp!
So geht der Abend dem Ende entgegen,
alles wird weggeräumt.
Und schnell in Richtung Heimat,
Fußball gucken!

Holland hat gewonnen !

Kommentare:

  1. Ein schönes Bild von euch, jetzt kenne ich dich wenigstens auch 'mal!
    Aber der Spruch ist genial: "Lesen gefährdet die Dummheit"! *haha*
    Schön habt ihr's im Garten! (Also wenn ich denn 'mal nach Hamburg kommen sollte, steh ich bei euch auf der Matte und WILL den in Natur erleben. Also den Garten, ok, den Erik auch *hihi*!)
    Ich hab gestern auch noch ein paar Fotos von meinen Pflanzen auf der Terrasse gemacht!
    Liebe Grüße von Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Euer Garten ist wirklich sehr schoen. Die Rosen sind alle eine Pracht! Leider "darf" ich keine Rosen haben :-(, mein Mann mag die naemlich gar nicht. Hatte ein grosses Rosenbeet an unserem alten Haus angelegt und mein Maenne musste immer drum herum maehen und so, war ihm ein Graus... Seitdem "darf" ich nichts mehr stacheliges pflanzen... Naja, gibt ja auch so viele wunderschoene Pflanzen...
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ah, was fuer einen schoenen Garten Du hast, Doris und wie schoen seinen Papa gleich nebenan wohnen zu haben...danke fuer die vielen schoenen Bilder...macht immer Spass sie anzuschauen.

    (Ich war noch nie in Hamburg!)

    AntwortenLöschen