Sonntag, 8. Juni 2014

Das muss mal raus!


Zur Zeit habe ich einfach keinen Bock auf meinen Blog zu schreiben!
Warum!
 Zur Zeit werde ich mit anoymen Kommentaren zugekleistert.
Schon lange lasse ich es nicht zu das sie veröffentlicht werden.
Und worum geht es.
Alles nur über das Thema nimm ab,
werde gefälligst schlank.
Nimm ab mit dieser Pille,
mit dieser Methode.
Jede Woche sammeln sich so mindestens 20 Spams.
Das nervt total!

Und Euch da draussen will ich mal eins sagen.
Egal wie ich aussehe,
es ist ganz allein mein Ding.
Und wenn ich mich nur rollend fortbewegen könnte,
geht das niemanden etwas an.
Nach vielen Jahren wo mich so was unwahrschenlich verletzt hat.
Habe ich inzwischen gelernt mich zu akzeptieren
und fühle mich in meinem Körper wohl.
Ich geniesse mein Leben,
mache meinen Sport
und bin den ganzen Tag aktiv.
Außerdem ist das jedem klar der meinen Blog kennt.


Ich habe nur diesen einen Körper,
und werde mich nicht dafür entscheiden den Rest meines Lebens meine Körper zu hassen.
Das habe ich in den letzten Jahren viel zu lange gemacht.
In diesem Sinne setzt euch zu Wehr,
keiner hat das Recht Euch seine Meinung zu eurem Körper aufzuzwingen.
Ich weiss von vielen hier in den Blöggen die sich nicht trauen ein Bild von sich einzustellen.
Ich kann Euch nur zu gut verstehen!
Aber ich denke es wird Zeit sich zu trauen und dagegen aufzustehen.
Schaut auch endlich mal  richtig an,
als der Mensch der ihr wirklich seid
nicht der den man in euch hineininterpretiert.
Verdammt ihr alle seid genauso schön und hübsch wie Andere.
Ich werde hier weiter Bilder von mir posten.

Denn ich liebe das Leben und ich liebe mich!
In diesem Sinne lasst Euch nicht unterkriegen!
Setzt euch in Szene.


Übrigens hoffe ich das ihr mir heute viele Kommentare gebt,
den mich würde interessieren was ihr zu dem Thema zu sagen habt.


Kommentare:

  1. Ich frage mich wirklich, was sich manche Leute anmassen, ihr Urteil über andere Menschen zu fällen! Meine Devise ist "leben und leben lassen"!
    In diesen Sinne, liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut geschrieben! Du triffst den Nagel auf den Kopf, mich nerven diese Spams mitunter auch ... weil sie immer und immer wieder ein und den selben Inhalt haben.
    Knuddel dich meine Süße
    Rubinengel

    AntwortenLöschen
  3. Also wie du bin ich mit dem Thema schon seit Jahren durch...Ich bin ich und ich mag mich wie ich bin....und trotzdem hast du auch recht, ich habe bisher nie Bilder von mir gezeigt, weil ich diese Kommentare nicht lesen möcht....ja es gibt diese Bemerkungen....oder auch Blicke....und dann -und jetzt kommt der größte Frevel- zieht sie sich auch noch bunt an und geht nicht in schwarz, und Sack und Asche....
    Für die Einstellung habe ich lange gebraucht...bin jetzt Mitte 50 und Ich seh für mein Alter ganz frisch aus...Es hat ja seine Gründe, das weiß ich auch, aber ich hoffe, dass die Menschen die mir wichtig sind mich so nehmen wie ich bin....und allen anderen sei gesagt, ich hatte schon Asthma, als ich noch Kleidergröße 40 trug....Ich find es gut, dass du es ausgesprochen hast....und ich mag dich wie du bist....Liebe Grüße Lilli ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Doris,
    in Tanjas Blog bin ich auf dich aufmerksam geworden und da wurde ich neugierig.
    Ich finde es total mutig von dir diesen Post zu schreiben und kann dich auch verstehen.
    Ich habe mindestens 5 Kilo über meinem eigentlichen Übergewicht und weiß auch wovon.
    Essen gehört leider zu meiner Leidenschaft.
    Ein Foto konntest du bei Tanja schon sehen.
    Im Moment fühle ich mich wohl.Ein anderes Thema ist auch die Haarfarbe.
    Ich habe jahrelang gefärbt und jetzt habe ich einfach keine Lust mehr. Die Kommentare sind genauso unterschiedlich und einige sagen, ich sehe alt aus.
    ich stehe dazu und werde mir die Haare nach kürzer schneiden lassen.
    Ich finde es auch sehr anmassend, was sich mancher so erlaubt.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,

    Recht hast Du!!!! Und ich finde es toll, dass Du sagst, Du liebst Dich wie Du bist!
    Ich werde dieses Jahr 50 und wiege inzwischen auch etwas zuviel (zumindest laut Body-Maß-Index). Aber ganz ehrlich?! Ich fand mich auch nicht hübscher und konnte mich auch nicht besser leiden, als ich noch in Größe 38 passte. Insofern sollten wir "Übergewichtige" uns nicht ständig mit Abnehmen beschäftigen, sondern daran arbeiten uns so anzunehmen wie wir sind; ... finde ich zumindest. Da bist Du mir also schon ein ganzes Stück voraus.
    Der einzige Grund abzunehmen den ich gelten lassen würde, wäre die Gesundheit. Und auch das sollte jeder selber entscheiden.
    Ich weiß gar nicht, was diese blöden annonymen posts sollen. Niemand wird gezwungen Deinen blog zu lesen, oder?!? Sollen diese Leute doch einfach weg bleiben!!
    Es ist wirklich eine Frechheit, was manche Menschen sich so alles herausnehmen!

    Bleib' wie Du bist!!!
    Liebe Grüße und schöne Pfingsttage
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Ich bewundere Dich für Deinen Mut...und Hut ab! Ich finde Deine Sachen klasse...und ich gestehe...habe auch keine Modelmassen und habe mich damit abgefunden, egal was andere sagen!

    Wenn andere Dir so etwas schreiben...Neid der Besitzlosen....so sage ich das...ich mag mich so wie ich bin, meine Mitmenschen mögen mich so wie ich bin (dick, mollig, dünn...und und und)....

    Mach weiter so...schreibe und zeige was Du willst, es ist Dein Blog und nicht der Blog anderer!

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  8. Das Problem hatte ich auf meinem Blog auch. Bin die Offensive. Nichts mögen diese Menschen Lieber, als wenn man ihnen den Spiegel massiv vorhält. Und das Öffentlich. Habe seid dem Ruhe.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris
    Nun habe ich deinen Post schon zum 2ten mal gelesen und kann es einfach nicht fassen.
    Ich kenne dich ja auch Privat und weiß , was für ein lebensfroher , herzlicher und liebenswerter Mensch du bist - und nicht nur du - sondern auch der Rest deiner
    kleinen Familie.
    Ich finde es bewundernswert , wie du die Sachlage hier niedergeschrieben hast . Bestimmt wirst du mit diesem Post einigen Menschen damit ganz gewaltig auf die Füsse treten , die vielleicht denken - die soll sich mal nicht so anstellen , es gibt doch auch schlimmeres als diese anonymen Kommentare o.ä. aber so kenne ich dich auch.
    Du sagst wie und was du denkst und das ist einfach toll.
    Mach weiter so - du hast ja auch eine tolle Familie , die dich auffängt , falls mal wieder so eine Pappnase kommt und meint , dir den Teppich unter den Füssen wegziehen zu müssen.

    Nun lasse ich ganz liebe Grüße da und drücke dich ganz feste .

    ♥ - liche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  10. Ganz ehrlich, ich mag deinen Blog gerade deswegen, weil er so ist wie er ist. Ganz natuerlich geschrieben ohne so durchgestylt zu sein. I don't care wie viele Kilo du (oder jemand anderes) gerade wiegt - hauptsache mensch ist gluecklich. Kann ja keiner was dafuer, wie mother nature ihn gemacht hat - der eine haette gern hier oder mehr und der andere genau umgekehrt....

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Doris , du hast vollkommen recht , man / Frau sollte sich so geben wie es sich für sie am Besten anfühlt . Ich mag deinen Blog gerade deswegen gern , da du den Mut und den Schneid hast dich so zu zeigen wie du bist . Auf den Fotos bist du mir jedenfalls sehr sympatisch . Ich stehe schon seit über zehn Jahren zu meinen grauen Haaren und da interessiert es mich herzlich wenig was andere Leute denken.
    Darum , lass dich nicht ärgern , du musst dich wohlfühlen . :)
    Sei herzlichst gegrüßt von Heike

    AntwortenLöschen
  12. hi doris
    ach, sich darüber aufzuregen bringt ja nix! es gibt immer so ein paar "menschenkinder" die keine anderen probleme haben als ungefragt ihren senf dazugeben. niveaulos denn sonst ginge das ganze nicht auch noch anonym! lass dich nicht unterkriegen! ich denke, die die solche kommentare schreiben sind einfach nur "unterbelichtet" und darüber stehen wir doch, oder!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  13. Ehrlich, die schrieben Leute anonyme Kommentare, du sollest abnehmen? Das kannst doch nicht sein. Und dann auch noch anonym. Es ist doch dein Leben und nicht ihres. Du fühlst dich wohl, du lebst so, und das geht diese Leute doch nix an.
    Du hast recht, bleib wie du bist, lebe dein Leben. Und lass dich nicht unterkriegen.
    Nicht jeder kann Modelmaße haben. Und das ist auch gut so.
    Wenn jemand an dir seine Kritik üben möchte, aus welchem Grund auch immer, dann kann er es doch auch mit Namen machen. Du stehst zu deiner Figur, dann soll derjenige auch zu seinem Kommentar stehen, und es nicht anonym machen.
    Ignorier das Anonyme und bleib wie du.

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Doris,
    Lass dich von Deppen nicht unterkriegen und sag dir einfach das der Kommentar nicht für dich bestimmt ist! Ich kriege ja schließlich auch seid Jahren immer wieder Mails für viagra und prostatabeschwerden *lach*. Die sind auch definitiv nicht für mich bestimmt :-)
    Aber du musst dringend mal ein foto von dir mit Brille zeigen! Die Brille sah nämlich cool aus!
    Liebe Grüße Ivi

    Ich böse sein über den anonymen kommentar,ich habe Probleme mit meinem Computer und kann mich nicht einloggen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, und damit nicht jemand denkt das ich die böse Anonyme bin, kommt jetzt noch schnell ein Kommentar mit wieder repariertem Compi ;o)

      Liebe Grüße Ivi

      Löschen
  15. Danke Ivi, das hätte ich ja auch nie vermutet!
    drück dich !
    Doris

    AntwortenLöschen