Dienstag, 25. März 2014

Raus mit dem Rad


 Dieses Wetter muss man einfach nutzen,
also sind meine Männer rauf auf Rad.
Das Ziel war der Energiebunker in Hamburg Wilhelmsburg.




Hamburger Humor!


Diese Kollektoren sehen ja schon beeindruckend aus.


Mit Göga davor merkt man allerdings erst wie riesig sie doch sind.



Der Blick auf Hamburg ist Grandios.
Hier die Köhlbrandbrücke und die Hafenkräne.





Der Blick  auf die Elbphilharmonie.



Aus dem einstigen Flakturm des 2. Weltkrieges
ist ein recht modern gestaltetes  Gebäude geworde.


Auf dem Weg heim haben  meine Männer diesen Tunnel entdeckt.



Einfach eine schöne Idee.


Ein aufgeräumter Sternenhimmel.


Schattenbilder.

Ein schöner Tag neigt sich dem Ende.


Die Abendsonne schafft schöne Bilder-


 Friedlich fügt sich die Landschaft ins Bild.


Sonnenuntergang


Die letzte Brücke in Richtung Heimat.

Kommentare:

  1. Das haben deine Männer sehr gut gemacht: also die Nutzung des Frühlings und die Bilder 😉💛

    AntwortenLöschen
  2. Die Radtour hat sich in jedem Fall gelohnt , denn sie haben tolle Bilder mitgebracht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen