Freitag, 2. November 2012

Stoffe aus Boston

Immer wenn Freunde und Bekannte in die Staaten fahren ,
bekommen sie meinen Lieblingsspruch zu hören:
" Bring mir mal Stoff mit"
So wirklich ernst ist das nicht gemeint;
weil das kann Frau nun wirklich nicht fordern.
Um so größer dann die Freude,
wenn doch Stoff aus den Staaten mitgebracht wird.
wer hier die Preise für Patchworkstoffe kennt , 
20 Euro pro Meter,
 welches mich so manches mal aufstöhnen lässt .
Während es in den Staaten doch so um die 5 Dollar sind.
Diesmal ist meine Freundin noch Boston zu Bekannten geflogen.
Nun schaut welchen bunten Stoffereigen es mir beschert hat.














Übrigens meine Cousine hat auch schon wieder angekündigt
in die Staaten zu fliegen im nächsten Jahr.
Und sie wird mir auch wieder Stoff mitbringen.
Ganz ehrlich,
ich bin immer wieder so dankbar ,
für diese wunderbare Netzwerk an Menschen welches uns umgibt.

Außerdem gehen unsere Gedanken nach Boston,
wir hoffen das die Freunde von Katja ,
Sandy gut überstanden haben!
Wir denken an Euch !

Kommentare:

  1. Wunderschöne Stoffe sind das . Dein Header ist auch toll geworden , gefällt mir sehr gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. *argh* Was sind dass den für Schätzchen!!!!!!! einer schöner als der andere!!!! Da brauchst auch gar nix draufsticken *kicher* Drückerli Doris

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff, aus dem die (Kinder)-Träume sind!
    ;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Stoffe hast du da bekommen. Soll ich dir einen "Calorimetry" stricken? Wir koennten ja mal wieder tauschen... ;-)

    AntwortenLöschen