Montag, 31. Oktober 2011

Plön ist schön.

 Schleswig Holstein unendliche Weite.
Auf dem Weg mit dem Auto von Doris
durch Natur.
 Entdeckt man auf einmal Pilzbäume.
Stop .
Knips und weiter.
Vorbei an Hügeln die Doris garnicht glauben konnte,
Jo , die gibt es hier auch ganz sanfte in grün!
Angekommen am Plöner Schloss.
 Doris fand es hier so schön  das sie auf die Knie gefallen ist!
Kicher,
Nö sie hat nur Horst geknipst!
Das gab immer ganz schöne Verrenkungen.
 Der Blick auf den Großen See vom Schloss aus,
wie man sieht war das Wetter nicht so,
aber Plön ist bei jedem Wetter schön!
 Hier läuft die Zeit auch viel langsamer.
 Wir wollten einen Spaziergang auf der Prinzeninsel machen.
 Dieses Häuschen hatte es uns Beiden angetan,
und ins Türmchen kommt der Hobbieraum,
gell Doris!
 Könnt ihr Horst sehen!
 Making of Horst!
 Na und mein Halloween Eulchen von Maja wollte auch mal hinflattern
 Aber so wirklich glücklich scheint sie nicht.
 Übrigens haben wir heute gelernt Bäume, kann man echt komisch schneiden.
 Schon wieder Türmchen, aber die sind mir zu zugig.
Die Allee hinunter ging es dann
 zur alten Schlossgärtnerei
 vorbei an alten Apfelbäumen in einem verwilderten Garten
einfach wie verzaubert.
 Um dann am Ende auf diesen bunten Flecken zu landen.
Doris hat sich dann auch gleich einenfrischen Apfelsaft gekauft.
Gravensteiner echt sauer ...................... ! Upps, aber lecker.
 In eine zauberhaften kleinen Laden gab es alles zu kaufen was eine Doris begehrt.
Welch Glück das wir nicht soviel Geld hätten.
Wir hätten den Laden leer gekauft!
 Die letzten Rosen dieses Jahres!
Mit diesen Bilder verlasse ich auch jetzt.
Morgen gibt es den Teil 2
die Marsch auf der Prinzeninsel.
Und einem Treffen mit meiner Cousine und ihrem Mann.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    die Neugierde hat mich hierher gebracht. ;o)
    ich sah "Plön" und mußte dich anklicken und herkommen.
    Am vergangenen Freitag war ich nämlich auf dem Schloß und habe auch ein paar Bilder gemacht ;o)
    Schöne Bilder hast du gemacht..
    Plön und der große Plöner See sind schon etwas besonderes..
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  2. *lach* Ich hab dich grad verlinkt, damit es zu meinem Foto auch die Entstehungsgeschichte gibt ;-)... verrenk ich mich wirklich immer so, wenn ich diesen frechen Zwerg fotografiere??? *lach* *seufz* Es war schön in Plön, wohl wahr! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen