Donnerstag, 26. Mai 2011

Fest der Künste

In Eriks Schule gab es Gestern das Fest der Künst.
Dort wurden alle Arbeiten mit der Note 1 gezeigt.
Auch Erik war mit 4 Arbeiten vertreten.
 Diese Bild nach einem Thema zu Chagall finde ich besonders gelungen.
 Hier ein Interpretiertes Warhol Thema
 Die Ausstellung war an der frischen Luft, deshalb auch manchmal die Schatten.
Leider gibt es ab der 8. Klasse keine Unterricht mehr mit dem Thema Kunst.
schade eigentlich, oder findet ihr nicht ?

Aktuallisierung zum Kunstunterricht:
Erik hat sich  für die Kunstwerkstatt das nächst Schuljahr entschieden.
Hoffen wir das es klappt, sonst ist die 2. Wahl Spanisch.
Ganz doll alle Daumen drücken. 

Kommentare:

  1. Sehr schade, denn dein Sohnemann scheint echt Talent zu haben!!! Mir gefällt der Warholl am besten!! Liebe Grüße, Doris

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Doris, dein Sohn ist wirklich sehr talentiert! Bei uns gibt es schon ab der 6. Klasse keinen Kunstunterricht mehr, finde ich auch sehr schade.

    AntwortenLöschen