Freitag, 4. Februar 2011

Wer hat Angst vorm Zahnarzt?

Na, ganz ehrlich!?
Okay ich gebe es zu ich!
so eine Sch...angst wie ich kann man eigentlich nicht haben. Aber es ändert nichts , es ist einfach so.
Das hindert mich allerdings nicht daran einmal im Jahr zu gehen.
Ich habe den besten Zahnarzt der Welt, ehrlich.
Bevor er mich dazu bekommt den Mund aufzumachen,
diskutieren wir erstmal eine Runde darüber das ich nicht will.
Er lässt dann frotzelnd fallen das er mich gerne ärgert!

Heute hatte ich es besonders schlimm ein Zahn musste gezogen werden, Mist!
Einmal hatte ich mich schon gedrückt,aber heute mußte ich da durch..
Begrüßt wurde ich von ihm mit: " Ach heute wollen wir einen Zahn ziehen!"
" Sie, ich aber nicht, warum müssen sie den ihre sadistischen Veranlagungen an mir auslassen?"
Wir haben uns gegenseitig aufgezogen und nach 20 Minuten war der Zahn draußen.
Prima, ist es gelaufen, nur jetzt Zuhause fängt es immer wieder mal an zu bluten, was wohl heißen soll mich ein bisschen ruhig zu halten. Wie geht das bloß!
Wisst ihr was super gemein ist. Meine Männer ärgern mich immer und sagen das die Zahnfee da war.
Gemeines Volk.
Ich versuche dann mal jetzt nichts zu tun!
Seufzt!

Kommentare:

  1. Der Doc meinte wohl mit "ruhig halten" daß du nicht sooo viel quasseln sollst *haha*!
    Aber solche Zahnärzte sind klasse, die sind so nett und kommen mit Ausdauer doch zum (leider meist auch notwendigen) Ziel!
    Gute Besserung und "Klappe halten" *höhö*!
    Liebe Grüße aus dem Zentrum des fürchterlichen Sturms :o(
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Kuehlen, kuehlen, kuehlen kann ich dir nur raten. Mir wurden unter Vollnarkose mal 5 Zaehne gezogen (4 Weisheits + ein anderer) und ich war am naechsten Tag wieder fit. Bin auch kein grosser Zahnarztfan, haben aber eine super Aerztin gefunden. Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. Also , auf die Zahnfee kannst du lange
    warten , die kommt doch nur bei ersten Milchzahn.
    Bei mir wurde zum Glück noch nie ein Zahn gezogen - auch eine Wurzelbehandlung kenne
    ( zum Glück ) nicht.
    Jetzt ist ja erst einmal Wochenende- nimm dir ein schönes Buch und kuschel dich gemütlich auf`s Sofa.
    Liebe Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  4. oh du arme...zahnärzte werden auch nie meine freunde werden...hab die woche auch grad eine wurzelbehandlung hinter mir, bei der es auch hieß, das der zahn evt. raus muss...und heute musste eine krone erneuert werden...blöderweise hab ich meine lippe noch nicht gespürt, als ich nur eine kleinigkeit gegessen hab..die lippe gehörte wohl auch dazu und ist jetzt ganz arg geschwollen*seufz*

    AntwortenLöschen