Dienstag, 22. Februar 2011

Schweineparty in der Bärenstube

 Hallo ihr da draußen hier spricht mal wieder Mel.
In den letzten Monaten habe ich ja garnichts von mir hören lassen,
aber das ist halt so wenn man verliebt ist.
da mein Liebster gerade mit seinem Truck unterwegs ist.
Habe ich heute eine große Party gefeiert.

Eine richtige Schweineparty!
8 Schweine und 2 Eulen waren da.
 Ein Schwein hat sogar auf dem Tisch getanzt.
Hier in der Mitte auf dem Sofa könnt ihr Eulalia sehen das ist die älteste Eule.
Morgen flattert sie wieder zur Oma, um ihre kalten Füsse zu wärmen.
Ich wußte gar nicht das es soviele bunte Schweine gibt,
ich dachte immer alle sind rosa.
 Dieses blaue Schwein hat es sich unter dem Tisch gemütlich gemacht.
Ach , es war einfach so voll ,
da mussten einige stehen.
Man muss ein Schwein sein...
Mal schauen ich lass mal wieder was von mir hören.

Ps: 4 Schweine sind mit Weizen gefüllt und 2 mit Bastelfatte
     die Eulen sind auch mit Weizen gefüllt.

Kommentare:

  1. bei diese Party wäre ich auch gerne dabei gewesen! Die Ferklen sind herz aller liebst!!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mel, da hast du ja eine saustarke Party gefeiert! Haben die Schweinchen eigentlich Masern oder ist das keine ansteckende Krankheit? Und die Sau, die auf dem Tisch tanzt, kenne ich irgendwo her *hihi*!
    Schönen Abend noch und liebe Grüße von
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Die Schweine mit den Punkten sind ganz seltene Punktschweine aus Pünktchenhausen.

    AntwortenLöschen
  4. Das war ja eine richtige "Schweinerei"... ;-)
    Niedlich sind die alle geworden!

    AntwortenLöschen
  5. einfach süß , Schweinchen und Eulen!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Tolle Sachen nähst Du! Aber da wir bereits 3 Näherinnen bei unserem Paket haben, suche ich erstmal noch Leute aus anderen Bereichen ;-)

    Trotzdem danke für deine Anfrage

    LG

    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie niedlich die Schweinchen doch sind! An der Eule habe ich mir ja beim ersten Mal echt die Zähne ausgebissen, weil ich sie am "Hinterkopf" mit Kunstfell bestückt habe und das war gar nicht so toll zu nähen... *seufz*

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine "schweinerei", die sind ja wirklich goldig geworden, toll.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  9. ♥ ich bin echt begeistert!!!!!!!!!!!!
    sehen die toll aus!!!!!
    ggglg

    AntwortenLöschen