Mittwoch, 8. Dezember 2010

Päckchen vom Cousinchen

 Gestern haben wir ein großes Päckchen bekommen.
Da nichts besonderes draufstand haben wir es einfach ausgepackt.
Ich finde es immer sehr schön auch zwischendurch die Pakete auszupacken.
Man freut sich einfach mehr wenn es nicht am Heiligenabend mit den restlichen Geschenken ausgepackt wird.
Ich kannte Sonja noch als kleines Mädchen von drei Jahren.
Dann hatten wir nie mehr Kontakt.
Bis sie mich über Stay Friends wiedergefunden hat.
Im Sommer dieses Jahr habe ich sie und meine Tante und Onkel wiedergetroffen.
Es war toll und nun haben wir dieses tolle Paket bekommen.
Mit viel Liebe hat sie das ausgesucht was wir mögen.
Für mich gab es jede Menge Muffins.
Super die machen nicht dick!
Und dann gab es noch Pralinen, Fliegenpilze, Teelichter, Und Pralinen.
Die Familie hat sich gefreut.
Und da ihr nicht für Erik einfiel, waren noch 10 € drin.
Erik hat geschworen wenn er wieder Gesund ist geht er ins Spieleland
und kauft sich seine Warhammersachen.
Er hat ja schon reichlich Weihnachtgeld bekommen
so wir gehen jetzt ein bisschen spazieren.
Die Bäume sehen so toll aus,
vielleicht bekommen wir wieder ein paar schöne Fotos

Kommentare:

  1. Das war aber eine schoene Ueberraschung! Die cupcakes sehen so suess aus, machen sich bestimmt schoen in deiner Weihnachtsdeko.

    AntwortenLöschen
  2. Also irgendwie kommt mir das Teelichtglas unten recht bekannt vor *hihi*!
    Nun hast du 3 davon, oder?
    Aber Fliepi geht bei dir doch immer *hehe*, auch wenn deine Männer wieder das Gesicht verziehen!
    Liebe Grüße aus dem Schnee
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  3. hi! also soooo schöne sachen.......die hätte ich auch gerne....liebe grüße nico
    p.s. ich habe gestern eine verlosung gestartet...;o) wenn du magst...?!

    AntwortenLöschen
  4. Was fuer eine schoene (und bunte) Ueberraschung. Ich habe auch ein Cousienchen welche immer Paeckchen schickt :-)

    AntwortenLöschen