Samstag, 27. November 2010

Weihnachtshopping

Um 11 Uhr ging es los mit der U-Bahn,
Zum Geschenke kaufen.
An erster Stelle das Spieleland
schließlich braucht Erik nicht nur Klamotten,
sondern auch was für das Hobby.
Es ist immer schlecht wenn sich die Eltern für das Hobby des Kindes begeistern können.
Weil dann das Geld so locker sitzt.
Seufz!
Ich wäre ja auch gerne Kind bei uns gewesen!
Der Turm des Hamburger Rathaus in Zuckerwatte gehüllt
Auch heute war das Wetter wieder ganz speziell !
Um die 0 Grad, eiskalt, der Himmel blau und irgendwie  streckenweise glasklar,
Und an manchen Ecken ganz diesig.
Es war so traumhaft anzusehen.
Wir haben geknipst wie die Verrückten.
Nun müsst ihr Euch mit den Bildern rumschlagen!

Dampf steigt vom Fleet auf.
 Hamburger Fleet mit alten Kaufmannshäusern.
Die Figuren auf den Dächer lassen sich teilweise nur noch erahnen
 Haben wir nicht ein tolles Rathaus, die Rückansicht .
Petrie Kirche und Jakobie Kirche völlig eingehüllt
Also heute war echt ein Zuckerwatte Tag.
Da geht einem echt das Herz auf.
Egal wie einem friert!
 Die Alsterakaden am Rathaus
Die Innenalster und im Hintergrund die Lombardsbrücke
 Der kleine Michel gehört hier aber nicht wirklich her.
 Ein Blick in die neue Europapassage
5 Stockwerke Einkaufen und Essen,
hier gibt es fast alles!
 Hier kauft wohl die Sesamstraße.
 Diesen Käfer hätten wir gerne
 Ein altes Kaufmannshaus und die Petriekirche,
drum herrum ist ein Weihnachtsmarkt.
 Blick von der Mönckebergstraße auf das Rathaus.
( Für die , die es nicht wissen, ich liebe diese Stadt)
 Ohne Worte
 Das Levantehaus ist eine Einkaufspassage,
ungewöhnlich finde ich immer die Tierskulpturen im Inneren.
Erinnert mich an den Stil der Kolonialzeit.
Solltet ihr mal in Hamburg sein ,
unbedingt reinschauen, die Weihnachtsdeko ist auch toll.

 Leider bekommt man diesen sagenhaften Baum nicht auf das Foto
 Beweis: der Weihnachtsmann ist käuflich!
 Zentaur vom Levantehaus.
 Unser Wahrzeichen , der Wasserträger.
Früher haben die Wasserträger ,
Wasser von Haus zu Haus getragen.
Und schon früher gab es Kinder die gerne Späße machten.
Sie riefen einem Wasserträger " Hummel Hummel !" zu.
Was eine Beleidigung war.
Worauf dieser antwortete: " Mors Mors"
Welches eine derbe Bezeichnung unseres Hinterteils ist.
Sagt zu einem Hamburger Hummel Hummel
und ganz sicher sagt der Mors Mors.
Wie man sieht fahren bei uns die Renntiere Bus!
 Weihnachsdeko im Hamburger Hauptbahnhof.
Gegen 16 Uhr waren wir endlich Zuhause.
Und so schön verabschiedete sich der Himmel bei uns.

Ach, der Header ist das Schaufenster vom Compagnie Coloniale,
mein Lieblingsshop für Tee,

im Levantehaus.

Kommentare:

  1. hach wie schön............da könnte ich doch glatt auch gleich losfahren..........bekomme richtig ein wenig heimweh!!!
    wo hast du denn deinen neuen header her?? das muß ja ein traumhaftes geschäft sein.........ganz liebe grüße und ein schönes wochenende, nico
    p.s. ich hoffe ihr hattet nicht nur tolles wetter, sondern auch reiche beute?!

    AntwortenLöschen
  2. Und ich dachte schon Frau OP tickt jetzt vollends aus und hat ihr Wohnzimmer für die Deko leergeräumt, dabei ist das Bild vom Header in einem Kaufhaus entstanden *hihi*!
    Das Fenster sieht nämlich irgendwie so "pilzig" aus, und das würde ja passen *hehe*!
    Ich hoffe, ihr seid erfolgreich gewesen beim Shoppen!
    Ein schönes 1. Adventwochenende wünsche ich euch und schicke liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben Heute auch die Stadt unsicher gemacht.
    Da Sven bald Geburtstag hat , mussten natürlich auch noch Geburtstagsgeschenke gekauft werden.
    Wir wünschen euch einen schönen 1. Advent
    Liebe Grüße Maja , Sven und Erik

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos, da kriege ich wieder Lust auf Hamburg, der Weihnachtsmarkt ist auf jeden Fall wieder geplant, inklusive Shopping, versteht sich :o)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Tolle Bilder! Ich weiß schon, warum ich Hamburg so mag... Liebe Grüße aus Amerika! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh Du Liebe,
    da hast Du uns ja ganz ganz tolle Bilder mitgebracht. Das Rathaus sieht wirklich richtig toll aus. Bei deinen Bildern fühlt man sich richtig in so einem typischen Weihnachtsfilm
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin jedes mal wieder ganz von deinen Hamburg Bildern begeistert. Was fuer eine traumhaft schoene Stadt! Muesste wirklich mal mit meinem Maenne reden, ob wir nicht doch mal einen Abstecher in den "hohen Norden" machen sollten wenn wir wieder in Dtld zu Besuch sind.
    Einen schoenen geruhsamen 1. Advent wuensche ich dir und deiner Familie.
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das war schoen mit Dir durch Hamburg zu bummeln - aber Du hast alles schleppen muessen ;-)

    Das wusste ich ueberhaupt nicht vonwegen Hummel, Hummel, das hat wohl gar nichts zu tun mit den Hummel Figurinen?

    Schoener 1. Advent und macht's gut!

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft schöne Bilder. Und Du bist sicher, dass Du auch was eingekauft hast?

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen