Sonntag, 14. November 2010

Kaffeemaschinenterminator

Braucht ihr einen Kaffeemaschinenterminator?
Ich kann Euch da mit gutem Gewissen meinen Mann empfehlen.
Am Donnerstag hat er die dritte Kaffeemaschine in 3 Jahren erlegt!
Meistens sind es die Kannen, die man nicht nachbekommt.
Die Letzte hat nichts mehr gemacht.
Deshalb haben wir uns für eine etwas teuere entschieden,
vor allem kann man auch die Kanne nachbestellen.
Samstag kam sie dann endlich an.
Nun schwebt der Göga im göttlichen Kaffeehimmel.
Die Maschine hat direktes Aufbrühprinzip
und damit ist der Geschmack viel intensiver.
Mir ist das echt Schnuppe,
Da ich eh keinen Kaffee sondern nur Tee trinke.
Aber Göga ohne Kaffee 
ist doch ziemlich gaga!
.

Kommentare:

  1. Die ist super, die hatten wir früher auch, aber nachdem wir auch Kaffee mit in die Firma genommen hatten, mußten wir 4x hintereinander Kaffee aufsetzten und da hatten wir uns eine größere Mschine zugelegt. Aber aus dieser Maschine kam der beste Filterkaffee.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns ist das umgekehrt, ich bin die Kaffeetante und mein Maenne mag Kaffee gar nicht. Er trinkt auch keinen heissen Tee sondern nur "ice tea" ein ekelig suesses Gebraeu das er mit Nestea macht. Blech...

    AntwortenLöschen