Freitag, 11. Juni 2010

Nähkurs im Ehrenamt

Gestern war wieder unser Nähkurs.
Wie immer waren wir alle im Nähfieber und haben uns von nichts ablenken lassen.
Selbst die Rotweinflasche haben wir nicht angerührt , weil wir befürchteten das dann die Nähte schief werden.
Oben könnt ihr Silke sehen, bei der Lieblingsbeschäftigung der ganzen Gruppe.
Nähen und Quatschen. 
Wir haben unserer Gruppe gestern einen Namen verpasst.
Nach kurzen hin und her 
haben wir uns für die 
" Angela's "
entschieden.
Nach unserem Maskottchen, 
eine ganz alte Nähmaschine.

Mit der wir aber noch fleißig nähen.

Kommentare:

  1. Das Maschinchen ist ja schon fast nostalgisch *hehe*! Aber ihr hoffentlich noch nicht! Ihr hattet bestimmt viel Spaß!
    Liebe Grüße von Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Hoert sich wie viel Spass an...naehen tuh ich zwar nicht, aber ich weiss wie schoen es ist mit anderen Haecklerinnen zusammen zu sein.

    Ich wuensche Dir noch ein schoenes Wochenende :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Maschinchen sieht echt super aus.
    Was näht ihr denn so, wenn ihr in lustiger Runde zusammen seid?

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen