Samstag, 4. Januar 2014

Anleitung wie man seine eigene Gardine macht !

 Weihnachten ist vorbei ,
 da es natürlich garnicht noch eine Weihnachtsgardine zu haben.
Das wird dann ganz schnell eine Neue gezaubert.
Ich zeige euch mal wie ich es mache :


Ich kaufe dann gerne 2 Tischsets,
die passen prima in unsere kleinen Fenster.


Schnell ein schönes Stickmuster ausgesucht.
Hochladen!


Und ab geht die Post,
schnell ist diese Stickdatei von Urban Threat gestickt .


Schnell gebügelt.
Ein Stück von der oberen Kante wird umgelegt.
Um später dort die Stange durchzuführen.


Auf der Rückseite habe ich einen Winterstoff genäht ,
Damit sie auch eine schöne Rückseite hat.
Dabei habe ich auch den Tunnel für die Stange mit festgenäht.


Ja und so schaut es aus wenn sie beide an unserem Fenster hängen.
Uns gefällt's!


Ganz ehrlich in zwei Stunden eine Neue Gardine!
Zum Aussuchen und Einkaufen brauche ich länger !

Ich werde das in Zukunft immer machen !

Kommentare:

  1. Wow , schön sehen deine Gardinen aus . Und gekaufte sind meistens auch nicht so wie man sie eigentlich haben möchte oder teuer .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Toll! Jetzt müsst ich 1. nähen können, 2. eine Stickie haben, 3. Gardinen an den Fenstern ;-) Aber wirklich toll! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. ... hammermäßig schön !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen