Samstag, 4. Mai 2013

Happy Krachday!


Heute hat unser Großer seinen 15. Geburtstag-
Den soll er mit ordentlich Krach feiern.
Da er recht ideenlos für seinen Geburtstag war ,
haben wir uns entschlossen ihm für seine Feier
einem Raum im Musikbunker zu mieten.


Heut um 12 Uhr war die Schlüsselübergabe.
Den Jungs war noch nicht anzusehen das sie das toll finden würden.


Aber sie hatten den schon mal ihre Instrumente mitgebracht


Kaum war das finanzielle geregelt und das Schlagzeug gestimmt,
waren sie nicht mehr aufzuhalten.


Ich habe dann nochmal das Schlagzeug ausprobiert,
diese Gelegenheit sollte nicht an mir vorbei gehen.
Na ja , nee Schlagzeugerin wird aus mir auch nicht mehr !


Da bleibe ich doch lieber beim Gesang,
den beherrsche ich doch besser.
Aber ich habe mich natürlich schnell aus dem Staub gemacht.
Schließlich will so ein 15 jähriger nicht noch seine Mutter dabei haben.
Da hätte ich mich auch früher gewehrt.


Im Raum ist alles nötig vorhanden gewesen,
Nur was zum Essen sollten die Jungs nachher noch abholen.


Schließlich müssen die drei eingeladenen Mädels ja auch noch abgeholt werden.
Es waren ja noch mehr Gäste eingeladen.
Aber ihr kennt das sicher ,
in den Ferien Geburtstag zu haben ist frustrierent ,
einer nach dem anderen hat abgesagt.


Nun ja aber drei Mädel ist ja auch nicht schlecht.



Ich bin schon mal gespannt was heute Abend so erzählt wird von Jonas und  Erik.



Unserm Erik wünschen wir noch ein wunderschönen Geburtstag.
Wir wünschen uns ,
das du auch weiterhin so ein Freigeist bleibst.
Bleib so kreativ, so moralisch, redegewand und stark.
Halte zu deinen Freunden
und stehe auch weiterhin  mit beiden Beinen auf den Boden.
Immer mehr eroberst du die Welt für dich.
Du machst uns unwahrscheinlich stolz!


Kommentare:

  1. Eine schöne Idee. Ich denke die Jungs hatten viel Spass.Von mir dann auch einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :)(unbekannterweise :))

    AntwortenLöschen
  2. Happy Birthday to Erik! Hope he has a wonderful time!

    AntwortenLöschen
  3. Viele Glühstrümpfe auch vom Tiger!
    ;-)))

    Habt Euch was Cooles ausgedacht!

    AntwortenLöschen
  4. Da möchte ich mich doch anschließen und liebe Geburtstagsgrüsse schicken . Viel Spass und eine schöne Feier .Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Da hattet ihr aber eine richtig gute Idee! Ich wuensche eurem Erik alles Liebe und Gute zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  6. Super, den Geburtstag wird er sicher so schnell nicht vergessen, als "alter Rocker" und lieber einige tolle Freunde mit denen man auch Zeit verbringen kann als ein unübersehbarer Haufen.


    Das mit der uncollen Mutter ist in ein paar Jahren auch vergessen, denn die Mütter der Anderen sind meist viel uncooler. (dieses Kompliment bekam ich inzwischen von meinen Drein häufiger)


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen