Samstag, 5. Januar 2013

Kreativ können auch Andere!

 Dieses schöne Skaterin hat mein Sohn gestern in vier Stunden gemalt.
Ich bin immer wieder begeistert was ,
wenn er mal Lust und Zeit hat,
 schafft.
( Gerade haben wir die Zeit am PC drastisch eingeschränk,
das hilft enorm)


Geerbt hat er dieses Talent eindeutig vom Göga
Allerdings mit einem feinen Unterschied
der malt nur Landschaften und Technik.
Das ist allerdings auch völlig egal.


Das Plöner Schloss  ist so gut gelungen,
das man es eindeutig mit dem Orginal vergleichen kann.
Obwohl es noch nicht fertig ist.
Entstanden ist es in unserem Urlaub,
den auch Göga ,
hat selten Zeit und Lust.
Eine Möglichkeit wäre es ihm die Arbeit zu reduzieren,
und die vielen anderen Hobbies.
Aber das ginge ja nun wirklich zu weit.

Diese Spülischürzen sind inzwischen in Plön bei meiner Cousine eingezogen.
Sie machen sich gut auf dem Fensterbrett.

Ich wussel zu Zeit hier und da rum,
mal sehen ob auch mal etwas fertig wird.
Oder geknipst,
den hier in der Wohnung ist es zur Zeit echt düster!
Schönen Samstag Euch!

Kommentare:

  1. Wow , du hast ja echte Künstler zu Hause . Klasse Bilder . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. hi babydoll, oder wie auch immer, es ist spät - meine ganze familie schnarcht schon vor sich hin und ich hatte sehnsucht nach plön! da dachte ich mir: gib mal plön und blogspot in die suchmaschine ein und voila....
    schöne bilder von plön zeigst du in deinem blog. ob gemalt vom göga oder fotografiert von dir! wird zeit das ich da auch mal wieder hinkomme! es gibt da für mich eine freundschftliche verbindung die schon seit 30 jahren besteht aber eben, 1000km distanz ist etwas viel für mal eben auf eine tasse kaffee vorbei zu schauen.
    tschüss und mach es gut
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen