Samstag, 11. August 2012

Konservativer Frühstücksbeutel

Für meinen Mann ist gerade dieser Frühstücksbeutel fertig geworden.
Optisch wie mein Mann es mag in schwarz.
Er fand ihn ganz toll und ist heute gleich damit zur Arbeit losgezogen.
Das besondere ist das im Boden ein Kühlakku ist.
Mein Mann ist Lokführer im Sommer sind manchmal mehr als 40 Grad auf der Lok,
Da hält es keine Butter auf dem Brot,
das ist jetzt vorbei mit dem eingebauten Kühlakku!

Mal wieder ein Alltagsproblem gelöst !
Und bald mach ich noch ein Buntes für mich !

Kommentare:

  1. Eine tolle Lösung! Und sieht dazu noch gut aus!
    Männer wollen meist was in "freundlichem Schwarz"! ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Die paßt volle Kanne zu Ralf! Hast du prima gelöst das Problem mit dem Akku
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee . Und sieht auch noch schön aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen