Freitag, 16. März 2012

Endlich blüht es ....

 Was für eine Freude heute!
Endlich blühen im Garten die Krokuse

Eins
 zwei
 ganze viele
 Blumen leuchten in unserem Garten.
 Das "Baumhaus" leuchtet mit dem Himmel um die Wette!
 Was für ein wunderbarer Tag.
 Diese Tasche habe ich gestern fertiggestellt.

Das Patchworktop hat Eriks Freundin genäht,
den Rest habe ich dann für sie fertig gemacht,
das Mädel hat zu nichts Zeit!

 Dieses Kissen habe ich auch für sie fertig gestellt.
Gott sei Dank ist wenigsten ein Farbfleck drauf!
Ein ganz besonderer Grund zur Freude ,
eigentlich rennt hier alles happy durch die Gegend.
Warum unsere Familie verrückt spielt?
Wir bekommen in 8 Tagen Besuch!
Aus Australien kommt meine Brieffreundin für ein paar Tage zu uns.
Zur Zeit ist sie noch in ihrer alten Heimat Schottland!
Seid 37 Jahren kennen wir uns,
zuletzt gesehen haben wir uns 1986.
Seid dem haben wir geheiratet, Kinder bekommen,
uns aus den Augen verloren und doch wiedergefunden.
In 8 Tagen werden wir uns wieder sehen.
Und dann wird hier jeder unter dem Hardcore English mit schottischen Akzent stöhnen.
Ich schmunzel da nur, ich kenn das schon.
So das war es,
 ich freu mich jetzt weiter

Kommentare:

  1. Mensch wie toll. Das wird ja sicher eine wunderbare gemeinsame Zeit.
    Ich wünsche euch viel Freude zusammen.

    GLG
    Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. Schoen, dass der Fruehling bei euch auch langsam einzieht. Fuer die Zeit mit deiner Freundin wuensche ich dir viel Spass. Wird bestimmt ein tolles Wiedersehen...

    AntwortenLöschen