Montag, 2. August 2010

Mel am Strand

Hallo ihr Lieben!
Ich bin es Mel!
Ich weiß ich habe lange nichts von mir hören lassen,
aber ihr wisst ja wie es ist wenn Frau
frisch verliebt ist!
Nun mein Schatzi und ich
waren mit meiner Familie
in Urlaub!
Meinen Schatzi habt ihr ja schon vor längerer Zeit gesehen!
Auf  unserem Blog.
Also ich werde ihn Euch mal vorstellen:
Sein Name ist Enno und
er liebt es mit seinem Lastwagen zu fahren.
So habe ich ihn kennengelernt, in seinem schicken gelben Lastwagen ,
im Garten meiner Familie.
Ach er ist so ein zauberhafter Mann,
ich lache so gerne mit ihm,
na auf jedenfall hat er noch so einige Qualitäten !
Ihr glaubt nicht was es uns für Spaß gemacht hat in Eriks
Schuhen rumzuturnen. 
Dann haben wir uns in den Sand eingegraben
und zugesehen wie die Kinder in der Ostsee
Steine versenkt haben.
da konnte selbst Ralf  nicht wiederstehen!
Wir haben so gelacht!
Menschen sind schon komische Tiere!

Bis zum  Sonnenuntergang haben wir so an einander gekuschelt gelegen!
Ach, was für ein Traum!
Was für ein schöner Himmel!
So einsam am Strand und nur die Familie dabei !
Seufz!

Ach und noch ganz liebe Grüße an meine Schöpferin Mel!
Ich möchte Dir ganz viel tröste Herzen schicken!
Knutsch Mel!

Kommentare:

  1. Ach nun bin ich gerührt.
    Deine Geschichtchen heitern mich richtig auf.

    Daaaaaanke das es Euch gibt Doris und Mel.

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mel,
    gerne geschen, dafür hat man Freunde!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen