Dienstag, 1. Juni 2010

Rückblick Mai

Gelesen:: Das elegante Universum
Gehört: Styx
Gesehen: das Chaos im Garten , Dachboden und Keller
Getrunken Selter und Chaitee
Gegessen: Ganz viel Salat
Gekocht: Suppe nach Art des Hauses
Gefreut: Über die vielen guten Freunde in der Bloggerwelt
Geknipst: Blühendes  und noch mehr blühendes
Gelacht: uber unsere Melfotos
Geärgert: über das Wetter und meine 3 Wochen jetzt schon Grippe
Gekauft:Blumen für den Balkon
Gefeiert: 12. Geburtstag unseres Kindes

Kommentare:

  1. Oh, was fuer ein lustiger post ueber Mai - sehr interressant und klever ;-)

    Ich liebe Flieder!

    AntwortenLöschen
  2. Klar, kannste Mitglied in der Selbsthilfegruppe werden und mitmachen (mit Bild, hab ja auch deine Idee aufgegriffen...)!
    Das bringt mich gleich auf die weitere Idee, dieMitgliedschaft allen anzubieten ;o)

    Übrigens: Mach doch Dein Titelbild mal in der richtigen Breite...

    AntwortenLöschen
  3. - Hurra! -
    Ich habe wieder eine Dose gefunden!
    Es existiert in diesem Haushalt doch mehr Blech als vermutet *hihi*!
    Schönen Tag noch und liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen