Dienstag, 3. November 2009

Schuften für den Weihnachtsmarkt in Trittau

Damit Ihr nicht denkt ich war die letzten Tage faul, zeige ich Euch mal was in den letzten drei Tage so gemacht habe.

Die Sachen auf dem oberen Bild müssen noch letzte Handnäharbeiten haben. Die Spitztüten müssen ein letztesmal mit der Nähmaschine genäht werden , dann sind sie fertig.
Diese Muffins, Eulen,Lebkuchenmänner, Schneemann und die Kugel brauchen noch Verzierungen.

Die beiden Spitztüten und die drei Taschen sind fertig.
Wenn dieser Berg hier fertig ist dann sind geschafft:
3 Eulen
11 Spitztüten
8 Lebkuchenmänner
1 Schneemann
2 Kugeln
9 Muffins
2 Rentiere
2 Erdbeeren
4 Taschen
1 Schuh
Schon mal ein kleiner Schritt fertig.



Kommentare:

  1. Puh, bei dir ist also auch hochbetrieb an gesagt :D

    Ich sag nur...50 Utensilos in 3 TAgen :D :D :D

    AntwortenLöschen
  2. Summ, summ, summ...BIenchen summ herum...
    Na da warst Du ja fleißig fleißig...also ich liebe ja diese Lebkuchenmänner...Krieg selber aber keinen hin...
    Pssssst: Ich hab mich gestern um einen rein schwarzen Schal gekümmert *hi hi hi*
    Liebste Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte warst Du fleißig. Die Muffins sind so schön

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    vielen dank für deine liebe Zeilen und ich freue mich das du mit machst bei meine Verlosung:)

    Die Musik das dir so gut gefällt ist von Sarah Mclachlan.

    Ich wünsche dir noch eine wunderschönen Tag,
    GLG Angie

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wie fleißig. Die Cupcakes gefallen mir am besten. Tolle Sachen.
    LG Kerstina

    AntwortenLöschen